Anbetungsabende

Eines der elementaren Treffen von Frankfurt betet.

 

Im neuen Gebetsraum Oederweg 6 werden sukzessive ab Februar 2020

angeleitete Gebetsschichten und Anbetung stattfinden.

Von daher wird es im ersten Quartal keinen übergemeindlichen prophetischen Anbetungsabend geben.

 

 

Diese Abende sind von der Atmosphäre und Gegenwart Gottes geprägt. Der Schwerpunkt liegt auf der Anbetung.

Wir lassen dem Wirken des Heiligen Geistes viel Raum.

Wir treten fürbittend für die Stadt ein.


Gebetsräume

Unser Herzstück sind die unterschiedlichen Gebetsräume.

Wir träumen davon, dass es in der Stadt verteilt verschiedene
Gebetsräume geben wird, die zusammen
Frankfurt betet - Gebetshaus in der Stadt bilden.

Was ist der Sinn und Zweck von Gebetsräumen:

Man kann sich im Alltag zurückziehen und alleine, mit anderen zusammen oder in angeleiteten Gebetszeiten beten. Mit oder ohne Musik. Jeder nach seinen persönlichen Vorlieben und Zugangsart zu Gott.

 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man in einem Gebetsraum oftmals ungestörter und ablenkungsfreier beten kann. Die Atmosphäre ist durchtränkt mit der Gegenwart Gottes.

 

Wir haben die Vision,

dass es in der Stadt und der Region verteilt, verschiedene Gebetsräume geben wird,

die zusammen das Gebetshaus Frankfurt betet bilden.

Zu einem späteren Zeitpunkt könnte es eventuell auch ein zentrales Gebäude geben.

 

Bisher gibt es vier Gebetsräume in verschiedenen Stadtteilen von Frankfurt, vor denen drei öffentlich nutzbar sind.

 

Dies kann in verschiedene Gebetstile stattfinden:

Kontemplatives Gebet

Fürbitte

Anbetung/Lobpreis

(An)Beten mit der Bibel (Harp&Bowl)

Beten mit dem Vaterunser

Stundengebet/Liturgisches Gebet

Jesus Gebet

Prophetisches Gebet/Fürbitte



Zentraler Gebetsraum in der Stadtmitte,  Oederweg 6

Sukzessive haben wir seit November den Gebetsraum in Oederweg renoviert.

Ab Februar 2020 wird er dann öffentlich zugänglich sein.

Oederweg 6/FeG


Gebetsraum Heddernheim

Der Gebetsraum im Frankfurter Norden (durch die Josua-Gemeinde angemietet).

 Habelstraße 7/Ecke Heddernheimer Kirchstraße, 60439 Frankfurt



Gebetsraum in der Alpha-Buchhandlung

Der Gebetsraum mitten in der Stadt.

Oederweg 43, 60318 Frankfurt

Geöffnet während der Öffnungszeiten der Alphabuchhandlung.

Einfach kommen und bei den Mitarbeitern vor Ort nachfragen.




Gebet

Mein Haus soll ein Gebetshaus genannt werden,

 sagt Jesus in Lukas 19, Vers 46

 

Jesus fordert uns auf, eine Stunde mit ihm zu wachen.

Neben den Zeiten des persönlichen Gebets und des Seins vor Gott

gibt er uns den Auftrag, ohne Unterlass fürbittend zu beten und zu wachen.

In Johannes 14 - 17 betont Jesus wiederholt, dass, wenn wir glaubend bitten, wir auch empfangen werden.

Im Gebet nehmen wir geistlichen Einfluss auf die verschiedenen Gesellschaftsbereiche

und dürfen Gottes machtvolles Eingreifen erleben.

Stadtgebet

 

An jedem zweiten Donnerstag im Monat.

Strategische Fürbitte für die Stadt.

 Von 19.00 - 21.00 Uhr.

Im neuen Gebetsraum, Oederweg 6, 2. Stock (FeG).

Von Mai - August auf dem Lohrberg.

Gebet in den Stadtteilen

 

Bisher finden in folgenden

Stadtteilen Gebet statt:

 

Oberrad

Nied

Riedberg


Gemeindegebet

 
Gerne unterstützen wir

auch Gebet in den Gemeinden und

bieten Workshops und Seminare

rund um das Thema Gebet an.

 

Berufsgruppengebete

 

Stadtverwaltung

1x pro Monat (montagnachmittags)

 

Banken

 

LET. Lehrer, Pädagogen, Erzieher -

Ermutigungsnetzwerk

Jeden letzten Dienstag im Monat.

Um 19.30 Uhr

 

Fliegendes Personal/

Flughafenmitarbeiter


Wenn du Interesse an den aufgeführten Gebetsaktivitäten oder an Gebetsworkshops hast oder mehr Infos wünscht, melde dich einfach bei uns.

Eine Übersicht wann und wo die Gebetsaktivitäten stattfinden, findest du in unserem Kalender.



Get Connected Treffen

Du hast eine Leidenschaft für Gebet und Anbetung?

Du möchtest Austausch und Vernetzung mit anderen Gleichgesinnten?

Du wünschst dir vollmächtigeres Gebet?

Du interessierst dich für Frankfurt betet – Gebetshaus in der Stadt?

Du wünschst dir Visionsaustausch zu Gebet, Gebetsräumen, Gebetshaus?

Du willst mehr über andere Gebetsgruppen und –aktivitäten erfahren?

Du möchtest wissen, wie du dich einbringen kannst?


Specials

Mal eine Gebetsnacht...

Mal gemeinsam mit anderen Gebetshäusern zusammen...

Was gibt es sonst noch...

Gebets(halb)nächte von 21.00 - 24.00 Uhr

23. März / 26. Juni / 25. September / 18. Dezember 2020

 

Gebetstag - Gemeinsam-für-Rhein-Main

18. April ab 10 Uhr

Evangelische Marienschwesternschaft,

Heidelberger Landstrasse 107, 64297 Darmstadt