Spendenspecial

Wir sind sehr dankbar für vielfältige finanzielle Unterstützung, die wir die letzten Monate erleben durften: Für neue regemäßige Spenden (bisher 250 € im Monat),

für eine hohe Summe von Einzelspenden,

für Unterstützung durch einen Spendenaufruf der evangelischen Allianz Frankfurt und

auch einen großen Dank an die bisherigen Spender und Spenderinnen, die uns weiterhin unterstützen.

Dadurch ist die Anmietung des Gebetsraumes und

die Weiterarbeit von Frankfurt betet nun für das nächste Jahr weiterhin gesichert.

Wir fühlen uns dadurch sehr von euch getragen und sehr dankbar darüber.

VIELEN VIELEN DANK.

 

Weiterhin freuen wir uns, wenn noch weitere Spenden hinzukommen.

Regelmäßige Spenden helfen uns sehr zu planen.

Gerne kannst du uns auch mit einer einmaligen Spende überraschen.

Bist du dabei?

 

Auf alle, die einen Dauerauftrag neu einrichten, wartet ein kleines Geschenk.

Lass dich überraschen.

 

Die genauen Bankdaten findest du unter Spenden.

 

Bankverbindung

Empfänger: Frankfurt betet - Gebetshaus in der Stadt e.V.

Verwendungszweck: Spende

IBAN: DE05 5005 0201 0200 6791 80

BIC: HELADEF1822 (Frankfurter Sparkasse)

Frankfurt betet - Gebetshaus in der Stadt e.V. wird durch freiwillige Spenden getragen.

 

 Du kannst die Vision von Frankfurt betet mittragen und Segen freisetzen, indem Du allgemein für das Gebetshaus oder speziell für unsere hauptamtlichen Mitarbeiter oder die Mietkosten spendest.

 

Regelmäßige Spenden helfen uns, zu planen. Das ist gerade in Hinblick auf regelmäßige Verbindlichkeiten, z.B. Gehälter und Miete, für uns sehr hilfreich.

 

Für Spenden können steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigungen über den gemeinnützig anerkannten Verein ausgegeben werden. Bitte Namen und Adresse beim Verwendungszweck mit angeben, falls eine Spendenbescheinigung gewünscht wird.